2022-181-SBB K

•Nord• Lehrkraft (m/w/d) in Itzehoe

Standort: Itzehoe
Einsatzbeginn: ab sofort
Die SBB-K Nord beabsichtigt folgende Stellen zu besetzen:

bis zu 2,0 Stellen Lehrkraft (m/w/d) zur Durchführung von AVGS Maßnahmen (Einzel- und Gruppenunterricht) mit Sprachanteilen für Migrant*innen in Itzehoe

Stellenkennung: 2022-181-SBB K •Nord• Lehrkraft (m/w/d) in Itzehoe
Beginn: ab sofort. Diese Stellen sind zunächst befristet für 1 Jahr zu besetzen, eine spätere Entfristung ist möglich.

Ihre Aufgaben sind:

Einzel- bzw. Gruppenunterricht (max. 10 Teilnehmer*innen) mit verschiedenen Formaten:

  • Ermittlung individueller Trainingsschwerpunkte in den Bereichen Hören, Lesen, Schreiben und Sprechen
    • Wiederholung und Erweiterung grammatischer Kenntnisse
    • mündliche und schriftliche Kommunikation am Arbeitsplatz, Korrespondenz
    • Vermittlung von Kenntnissen zum Thema Arbeiten in Deutschland
    • Berufsfelder vorstellen
    • Informationen zum deutschen Ausbildungssystem
    • Vermittlung berufsbezogenen Wortschatzes
    • begleitendes Integrationscoaching
    • weitere Integrationsplanung (DeuFöV, Praktika, berufliche Qualifizierung)
Folgende Kenntnis- und Qualifikationsanforderungen stellen wir an Sie:
  • abgeschlossenes Studium (z.B. Staatsexamen, Magister Artium, Diplom, Master, Bachelor)
    • eine Berechtigung für den Unterricht in Integrationskursen ist hilfreich, aber nicht Voraussetzung
    • Erfahrungen in der Arbeit mit der Zielgruppe
    • Erstellung individueller Lehrpläne und Unterrichtsmaterialien auf den Niveaustufen von A1 bis B1
    • selbstständige, systematische und gut strukturierte Arbeitsweise
    • Dokumentation und Erstellung aussagekräftiger Teilnahmebescheinigungen am Maßnahme Ende
    • absolute Verlässlichkeit
Unsere Leistungen:
  • Tarifliche Entlohnung
    • Ein Arbeitgeberzuschuss zum HVV Profiticket
    • Ein 15%-iger Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge
    • vielseitige, interne Fortbildungsmöglichkeiten
    • 30 Tage Urlaub pro Kalenderjahr
    • Benefit-Programm für Mitarbeitende mit tollen Preisnachlässen
    Ein Arbeitgeberzuschuss zum HVV Profiticket
    • Ein 15%-iger Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge
    • vielseitige, interne Fortbildungsmöglichkeiten
    • 30 Tage Urlaub pro Kalenderjahr
    • Benefit-Programm für Mitarbeitende mit tollen Preisnachlässen
Bitte reichen Sie uns Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbung an die nachstehende E-Mailadresse, mit der Angabe der Stellenkennung:
"2022-181-SBB K •Nord•" und Ihrer Verfügbarkeit, sowie Ihres Gehaltswunsches in einer PDF-Datei ein.


Wir freuen uns auf Sie!

E-Mail: bewerbung(at)sbb-gruppe.de